Gelenk- & Muskelschmerzen

Gelenk- und Muskelschmerzen | TCM Praxis Basel | Nicolas Petit | www.jing-mai.ch

Behandlung von Schmerzen mit TCM

Gelenk- oder Muskelschmerzen,
Nackensteifigkeit, Ischias, Karpaltunnel

Gelenksbeschwerden können mit der Akupunktur gut gelindert werden. Ebenso sind auch die Tuina-Massage oder die Chinesischen Arzneien sehr wirksam.

Nackenverspannungen

Nackenverspannungen können viele verschiedene Ursachen haben und können grosse Auswirkungen auf das Wohlbefinden und den Kopf haben.

Die TuiNa-Massage, wie auch die Akupunktur, können hier sehr hilfreich sein und Beschwerden lindern. Manchmal ist auch eine Kräutertherapie angesagt.

Ischialgie (oder Ischiassyndrom)

Ischiasschmerzen sind Schmerzen die im Versorgungsgebiet des Ischiasnervs auftreten. Diese strahlen in das Bein aus, eventuell bis zum Fuss. Sie können durch eine Nervenwurzelkompression entstehen (Ischialgie), werden aber auch durch Muskelverspannungen (wie beim Piriformis-Syndrom) oder durch andere Qi-Blockaden verursacht.


Die Diagnose muss entsprechend gestellt werden, damit die Behandlung die Ursache der Schmerzen angeht.

Die Akupunktur kann bei Ischiasschmerzen zu einer guten Linderung der Beschwerden führen. Bei stärkeren Schmerzen sind Chinesische Arzneien ebenfalls hilfreich.

Karpaltunnel-Syndrom

Viele Patienten kommen zu mir in die Praxis, um eine Operation zu verhindern oder nach einer OP. Das Karpaltunnel-Syndrom ist ganzheitlich zu betrachten, da die Ursachen der Beschwerden oft nicht am Handgelenk zu suchen sind. Die Behandlungen bringen sehr gute Erfolge mit sich.

Knieschmerzen

Knieschmerzen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Die Akupunktur, oft auch mit der Moxibustion, hat sich in der Linderung der Knieschmerzen bewährt.

Bleiben Sie mit dem Thema nicht alleine,
lassen Sie sich beraten. Ich bin gerne für Sie da.